Quarkwickel für die Brust

Brustwickel mit Magerquark kühlen und wirken abschwellend und entzündungshemmend.

Indikation: Wann helfen Quarkwickel

Quarkwickel helfen bei Beschwerden wegen

  • Milcheinschuss
  • Als ergänzende Therapie bei Milchstau und Brustentzündung

Wie werden Quarkwickel gemacht?

Material

Alles was Sie brauchen finden Sie in ihrem Baby-Haushalt

  • 250-500g Magerquark
  • Gazewindel (Nuscheli)
  • Frottéetuch
  • Klebeband oder Sicherheitsnadel
  • Teller
  • Spachtel

So machen Sie Quarkwickel

Schritt-für-Schritt-Anleitung

  • Gazetuch unter dem kalten Wasser nass machen und auswringen.
  • Den Quark In die untere Tuchhälfte in zwei runden Flächen 5mm dick ausstreichen.
  • Die bestrichene Hälfte mit der anderen decken (Sandwich).
  • Fertigen Wickel nochmals falten und auf einem Teller neben dem Bett bereitstellen.
  • Das Frottéetuch längs falten und auf das Bett legen.
  • Legen Sie sich auf das Tuch und drapieren Sie die Wickel auf die Brüste.
  • Frottéetuch zuschlagen und mit Klebeband oder Sicherheitsnadeln fixieren.

Gute Besserung und gute Stillzeit

Der Wickel wirkt bis zu 3 Stunden

Sie bleiben währen dieser Zeit mobil.

Kontakt

Vielen Dank
Ihre Anfrage haben wir erhalten. Normalerweise kontaktieren wir Sie am nächsten Werktag.
Bitte melden Sie sich, falls Sie nach zwei Werktagen noch nichts gehört haben. Manchmal schreien die Babys lauter oder ein technisches Problem bremst uns aus:
  • info@hebammen-praxis.ch
  • +41 76 422 40 01
Herzliche Grüsse vom ganzen Team bei hebammen-praxis.ch
Oops! Something went wrong while submitting the form.

Rufen Sie uns an

  • +41 76 422 40 01
  • Front Desk Öffnungszeiten
    Mo - FR ab 09:00h - 17:00h.
    Fr 27.5.22 geschlossen

Kommen Sie vorbei